RECHTLICHER HINWEIS

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Im Einklang mit den Vorschriften in Artikel 5 des Datenschutz-Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt, dass die in dem vorliegenden Formular eingetragenen Daten in einer Datei, deren Eigentümer Lapesa Grupo Empresarial, S. L. ist, zum Zweck der Kundenverwaltung und Durchführung von gewerblichen Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens gespeichert werden. Unter der Anschrift Polígono Malpica, C/A, parcela 1A, 50016 Zaragoza (Zaragoza) können Sie zu den in dem bezeichneten Organgesetz vorgesehenen Bedingungen Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch in Bezug auf die zur Verfügung gestellten Daten ausüben.

 

1. ALLGEMEINES

In Erfüllung der Vorschriften in Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels setzen wir Sie über Folgendes in Kenntnis:

Inhaber der Webseite www.lapesa.es ist das Unternehmen Lapesa Grupo Empresarial, S. L. (nachfolgend LAPESA) mit Sitz in Zaragoza, Polígono Malpica, C/A, parcela 1A, Postleitzahl 50016, mit Steuernummer CIF B60856564, eingetragen im Handelsregister Zaragoza in Band 2280, Bogen 74, Blatt Z-21139. Die E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme lautet lapesa@lapesa.es

 

2. GEISTIGES EIGENTUM UND NUTZUNG DER INHALTE

LAPESA ist Eigentümerin und/oder Lizenzinhaberin sämtlicher auf diesem Portal enthaltenen Informationen sowie der darin enthaltenen Elemente: Grafikdesign, Bilder, Datenbanken, Marken, Logotypen und Texte. Diese sind im Einklang mit den Bestimmungen im Gesetz über das geistige Eigentum Ley de Propiedad Intelectual und im Markengesetz Ley de Marcas geschützt.

Kraft der Vorschriften in Artikel 8 und 32.1, Absatz Zwei, des Gesetzes über das geistige Eigentum sind Vervielfältigung, Verbreitung und Veröffentlichung (einschließlich der Modalität der Zurverfügungstellung) der gesamten oder teilweisen Inhalte dieser Webseite zu gewerblichen Zwecken auf jeglichem Träger und durch jegliches technische Mittel ohne die Genehmigung von LAPESA ausdrücklich untersagt. Der Nutzer verpflichtet sich, die geistigen und industriellen Eigentumsrechte von LAPESA zu wahren.

Ebenso darf der Nutzer jegliche Schutzvorrichtungen oder Sicherheitssysteme, die im Portal von LAPESA installiert sein sollten, nicht löschen, verändern, umgehen oder manipulieren.

 

3. DATENSCHUTZ

LAPESA erfüllt die Vorschriften des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz von personenbezogenen Angaben, des Königlichen Dekrets 1720/2007 vom 21. Dezember zur Genehmigung der Verordnung zur Ausführung des Organgesetzes sowie sonstige jeweils geltende Vorschriften und wacht über die Gewährleistung einer korrekten Verwendung und Verarbeitung der persönlichen Daten des Nutzers.

 

Zu diesem Zweck unterrichtet LAPESA den Nutzer jeweils auf jenen Formularen, auf denen personenbezogene Angaben erhoben werden, über das Vorhandensein und die Einwilligung in die Sonderbedingungen zur Verarbeitung seiner Daten, und informiert über die Identität des Dateiverantwortlichen, dessen Anschrift, die Möglichkeit der Ausübung der Rechte des Nutzers auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch, den Zweck der Verarbeitung und gegebenenfalls die Mitteilung von Daten an Drittpersonen.

 

4. GARANTIE- UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

LAPESA garantiert nicht die Verfügbarkeit und das durchgehende Funktionieren des Portals und der Dienstleistungen. Wenn dies angemessen möglich ist, weist LAPESA im Voraus auf Unterbrechungen beim Funktionieren des Portals und der Dienstleistungen hin.

Ebenso wenig garantiert LAPESA die Tauglichkeit des Portals und der Dienstleistungen für eine bestimmte Tätigkeit, seine Unfehlbarkeit sowie insbesondere (obgleich nicht ausschließlich), dass die Nutzer das Portal und die Dienstleistungen tatsächlich verwenden und die einzelnen Webseiten, aus denen sich das Portal zusammensetzt, oder jene, von denen aus die Dienstleistungen erbracht werden, aufrufen können.

LAPESA schließt jegliche Haftung für Schäden und Nachteile jedweder Art aus, die auf das Vorhandensein von Viren oder anderer Elemente in den Inhalten zurückgeführt werden und Störungen im informatischen System des Nutzers auslösen können, obwohl zuvor die erforderlichen technischen Maßnahmen ergriffen wurden, um dies zu verhindern.

Das Unternehmen LAPESA behält sich das Recht vor, unangekündigt ihm sachdienlich erscheinende Veränderungen an seinem Portal vorzunehmen und kann sowohl angebotene Inhalte und Dienstleistungen verändern, entfernen oder hinzufügen, als auch die Form, in der diese auf dem Portal präsentiert oder lokalisiert werden.

 

5. VERWENDUNG VON COOKIES UND AKTIVITÄTSDATEI

Der Dienstleister kann selbst oder über eine für die Erbringung von Messdiensten vertraglich verpflichtete Drittperson Cookies verwenden, wenn ein Nutzer auf der Webseite navigiert. Cookies sind Dateien, die über einen Webserver an den Browser gesendet werden, um die Aktivitäten des Nutzers während der Navigationszeit zu registrieren.

Die von der Webseite verwendeten Cookies werden lediglich mit einem anonymen Nutzer und seinem Computer verknüpft und liefern von sich aus keine persönlichen Daten des Nutzers.

Durch die Verwendung von Cookies kann der Server, bei dem die Webseite untergebracht ist, den vom Nutzer verwendeten Webbrowser erkennen, um die Navigation einfacher zu gestalten. Zum Beispiel kann zuvor angemeldeten Nutzern ermöglicht werden, exklusiv ihnen vorbehaltene Bereiche, Serviceleistungen, Aktionen oder Wettbewerbe aufzurufen, ohne sich bei jedem Besuch anmelden zu müssen. Cookies werden ebenfalls verwendet, um Publikum und Datenverkehrsparameter zu messen sowie Entwicklung und Anzahl der Aufrufe zu kontrollieren.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser so zu konfigurieren, dass er beim Empfang von Cookies benachrichtigt wird, um deren Installation auf seinem Computer zu verhindern. Bitte konsultieren Sie für weitere Informationen die Anleitung und Handbücher Ihres Browsers.

Um die Webseite zu verwenden, ist es nicht notwendig, dass der Nutzer die Installation der von der Webseite (oder der in ihrem Namen auftretenden Drittperson) gesendeten Cookies erlaubt, unbeschadet der Tatsache, dass der Nutzer bei jeder Dienstleistung, deren Erbringung der vorherigen Registrierung ("Login") bedarf, eine Sitzung als solcher eröffnen muss.

Die auf dieser Webseite verwendeten Cookies sind in jedem Fall zeitlich begrenzt und dienen dem alleinigen Zweck, die spätere Übertragung effizienter zu machen. In keinem Fall werden die Cookies verwendet, um persönliche Informationen zu erheben.