DOWNLOAD

SONDERPROJEKTE

Druckbehälter für Sonderprojekte im Rahmen industrieller Anwendungen. Design und Konstruktion von spezifischen Behältern für Projekte im Rahmen industrieller Anwendungen im Einklang mit den Merkmalen und Vorgaben des Projekts.

 

lapesa verfügt über eine Abteilung zur Fertigung von speziellen Druck- und atmosphärischen Behältern, die aufgrund von Abmessungen, Inhalt oder Anwendung nicht in unserem Katalog mit Standardprodukten enthalten sind.

Unsere technische Abteilung konstruiert das Produkt, indem sie es im Einklang mit den geltenden Baunormen und europäischen Vorschriften an die konkreten Anforderungen des Projekts anpasst. Ab 2013 auch nach der amerikanischen Norm ASME VIII, div.1.

Spezifische Konstruktion im Einklang mit den Anforderungen des Projekts.

 

  • Tanks zur horizontalen oder vertikalen Installation
  • Fassungsvermögen bis 400 m3.
  • Außendurchmesser bis 4,2 m.
  • Aus Schwarzstahl oder rostfreiem Stahl.
  • Für jede Art von Tankinhalt: Gase, Fluide, Chemikalien etc.
  • Konstruktionsdrücke je nach Abmessungen oder Anwendung.
  • Spezielle Innen- und/oder Außenbeschichtungen.
  • Unterteilte Tanks.
  • Spezifisches Zubehör, Ventile, Zugangsstruktur, Plattformen, Spülrampen etc.

 

Die Konstruktion des Produkts erfolgt stets in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, um das Endprodukt bestmöglich an die konkreten Projektanforderungen anzupassen.