ÜBER lapesa

lapesa

Das Familienunternehmen lapesa wurde 1964 als Hersteller von Druckbehältern gegründet. Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit ist seitdem die Fertigung und Vermarktung von Tanks zur Lagerung und Beförderung von LPG, Tanks zur Lagerung von flüssigen Brennstoffen, Tanks zur kryogenen Lagerung von Gasen sowie Warmwasser-Speichern als Serienprodukte.

In seiner Abteilung für Spezialanfertigungen baut das Unternehmen Druckbehälter für Chemikalien, Kühlgase oder jede Art von Fluid oder Gas für spezifische Projekte.

Die drei Werke und die Hauptverwaltung befinden sich in Zaragoza und belegen eine Gesamtfläche von 85.000 m2, wovon 55.000 m2 überdacht sind.

Die Firma operiert im Wesentlichen in der Gas-, Erdöl-, Chemie-, Industrie- und Baubranche. Zu ihren Kunden und Vertriebskanälen gehören die größten in- und ausländischen Unternehmen sowie Einkaufsgruppen der genannten Branchen.

STANDORT

lapesa Grupo Empresarial S.L.

Polígono Industrial Malpica, C/A, parcela 1A, 50016 Zaragoza (España)

Telefonnummer der Hauptverwaltung: + 34 976 46 51 80

IN GOOGLE MAPS ANZEIGEN

GPS-Koordinaten: -0.876579, 41.656337

ZERTIFIZIERUNGEN

Das Unternehmen lapesa verfügt seit 1993 über die Qualitätszertifizierung ISO 9001 und baut seine Fabrikate im Einklang mit den einschlägigen Normen und europäischen Richtlinien über die Fertigung von Druckbehältern für jedes einzelne Produkt mit CE-Kennzeichnung.

ce
aenor
iqnet
 

Auch im Einklang mit den amerikanischen Normen ASME VIII, div.1, und ASME-Kennzeichnung.

 

Das Unternehmen verfügt darüber hinaus in verschiedenen Ländern über Produktzulassungen, wie ACS für Frankreich und GOST für den russischen Markt.